Der Verein

Impressum

Home
Pressearchiv
Historische Bilder
Sponsor werden

 

Mitglieder

Die Luftsportgemeinschaft Schäferstuhl hat ca. 180 Mitglieder die sich in den verschiedenen Sparten des Luftsports engagieren:

bulletSegelflug
bulletMotorsegler
bulletMotorflug
bulletModellflug

So kann man auf dem Schäferstuhl abwechslungsreichen Flugbetrieb erleben:

 

Nicht alle Mitglieder sind jedoch aktive Flieger, eine Vielzahl fördernder Vereinsmitglieder unterstützt die Luftsportgemeinschaft. An dieser Stelle: Herzlichen Dank an alle unsere fördernden Mitglieder und alle freiwilligen Helfer, die uns mit Leibeskräften unterstützen.

Vereinssatzung

Dies ist die aktuelle Vereinssatzung (Stand 2016)

Satzung 2016.pdf

Gebührenordnung

Dies ist die aktuelle Gebührenordnung (Stand April 2018):

GebuehrenordnungApril2018.pdf

 

Sie möchten Mitglied der LSG werden?

Hier finden sie unsere Eintrittserklärung (darin enthalten sind alle erforderlichen Erklärungen) :

Eintrittserklaerung30Aug2018.pdf

Sofern Sie eine Segelflugausbildung beginnen möchten finden Sie hier eine Übersicht über die erforderlichen Unterlagen:

Erforderliche Unterlagen

Aktives Mitglied:

Den aktiven Mitgliedern stehen die Flugzeuge der LSG jederzeit zur Verfügung (entsprechende Berechtigung und Erfahrung vorausgesetzt). Nach Absprache mit dem Vorstand können Vereinsmitglieder auch Flugzeuge ausleihen um damit z.B. zum Fliegen in die Alpen zu fahren (Fliegerurlaub). Alle aktiven Mitglieder sind automatisch auch Mitglied im Deutschen Aero Club (DAeC). Dadurch sind genießen sie alle damit verbunden Vorteile.

Weiterhin leisten alle aktiven Mitglieder im Jahr 75 sogenannte Baustunden. Diese Baustunden werden von unseren Mitgliedern überwiegend im Winterhalbjahr getätigt. Sie dienen der Wartung und Instandhaltung des Flugzeugparks aber auch unserer Gebäude sowie des Geländes. Alternativ können diese Baustunden auch "finanziell" zum Preis von 12 €/h abgearbeitet werden. 

Das Übernehmen von Funktions-Diensten wie Fluglehrer, Windenfahrer, Schlepppilot, Flugleiter etc. wird dabei mit 25 Stunden pro Jahr angerechnet.

Modellflieger / Förderndes Mitglied:

Modellflieger und fördernde Mitglieder können auch fliegen! Natürlich nicht als verantwortlicher Pilot, aber sie können mit aktiven Mitgliedern auf eigene Kosten zu gleichen Konditionen mitfliegen. Fördernde Mitglieder unterstützen die LSG mit einem Jahresbeitrag von 36 € (oder mehr!).

Modellflieger ab 14 Jahren leisten pro Jahr 5 Baustunden. Alternativ können diese Baustunden auch "finanziell" zum Preis von 12 €/h abgearbeitet werden. 

Weiterhin steht Modellfliegern und fördernden Mitgliedern das Clubheim und der Grill-Tempel zur Verfügung. Das Clubheim bietet neben einem gemütlichen Kamin auch Platz für bis zu 80 Personen. Der Grill-Tempel dient gerade an schönen Sommerabenden häufig für gesellige Runden und zum Austausch von "Flieger-Latein". 

Das Clubheim:

Unser Clubheim wird am Wochenende während der Flugsaison (April bis Oktober) in Eigenregie bewirtet. 

Unsere Mitglieder erfrischen sich hier mit kalten Getränken, einfachen Speisen, Kaffee und Kuchen oder Eis. Natürlich sind auch Gäste jederzeit willkommen!

Interner Mitgliederbereich:

Hier geht es zum Internen Bereich nur für  LSG - Mitgliederbereich (einfach ins Bild klicken):

 

 

Top Sponsor:

Jetzt Sponsor werden!  

Sponsoren:

Jetzt Sponsor werden!

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt Sponsor werden!